Soyabohnensprossen mit Glasnudeln

Updated: Jun 16, 2019

Eine erfrischende Salatbeilage zu gegrilltem Fleisch

Zutaten: 1 Portion Glasnudeln

1 Stange junger Lauch (oder 2 Frühlingszwiebeln)

2 handvoll frische Soyabohnensprossen


für die Salatsauce

5cl milder Essig (Reisessig)

2EL B&U Ingwergelee

1EL Sesamöl

1EL Sonnenblumenöl


Anleitung:

Zutaten für die Salatsauce gut mischen und beiseite stellen.


Glasnudeln im heissen Wasser einweichen bis sie durchscheinend werden. Abgiessen und in ca. 5cm lange Fäden schneiden. Den Lauch oder die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden und in die angerührte Salatsauce geben. Soyasprossen waschen und kurz blanchieren - sie müssen fest und knackig bleiben. Abgiessen und warm mit den Nudeln in die Sauce geben.


Alles zusammen gut mischen und mindestens 2 Std. kühl stellen.

Tipp: Diese Salatsauce eignet sich für alle knackigen Gemüsesalate.
3 views0 comments

Recent Posts

See All